Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Preise
    Alle Angebote sind freibleibend. Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren frühere Angebote ihre Gültigkeit. Änderungen der Preise sind freibleibend. Die Preise verstehen sich – wenn nicht anders erwähnt, exklusive 7 % MWSt. ab Lager Berlin.Die Entsorgungsvergütung für Transportverpackung ist in unseren Preisen enthalten. Lieferung: auf Gefahr des Käufers, auch bei frachtfreier Versendung.
  2. Zahlung
    Alle Lieferungen erfolgen unter erweitertem Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Bezahlung. Die gelieferte Ware, bzw. bei Weiterverkauf der Gegenwert, bleibt bis zur restlosen Begleichung des Rechnungsbetrages unser Eigentum mit den evtl. Rechten der §§ 43, 46, KO.
    Die Ware darf vor voller Bezahlung weder verpfändet noch übereignet werden.
    Der Rechnungsbetrag ist mit Eingang der Rechnung, frühestens jedoch mit der Lieferung der Ware fällig. Zahlbar netto ohne Abzug. Stundungszusagen bedürfen der schriftlichen Bestätigung der Gesellschaft. Ist eine Zahlung nicht binnen einer Frist von 7 Tagen oder nach dem vereinbarten Zahlungsziel nach Eingang der Rechnung bzw. Lieferung der Ware beim Verkäufer eingegangen, oder wird eine Lastschrift oder ein Scheck zu Lasten des Käufers von dessen Bankinstitut nicht eingelöst, so ist der Verkäufer berechtigt, zur Deckung der bei ihm entstehenden Zinsen und Kosten vom Käufer ohne weiteren Nachweis Zinsen und Mahnkosten zu verlangen. Bei Zahlungsverzug bzw. Zahlungseinstellung sind sofort noch alle nicht bezahlten Rechnungen fällig. In diesem Falle ist der Verkäufer außerdem berechtigt, von bestehenden Aufträgen ohne besondere Anzeige zurückzutreten.
    Banklastschriften und Schecks gelten erst als Zahlung nach ihrer Einlösung.
  3. Mängelrüge
    Mängel können von uns nur anerkannt werden, wenn sie innerhalb von 24 Stunden nach Empfang oder spätestens 24 Stunden nach entdecken erkennbarer Mängel der Ware fernschriftlich oder telefonisch eingehen. Der Käufer verpflichtet sich eine versehentliche Herausgabe, Weiterverarbeitung oder Weiterveräußerung mangelhafter Ware zu verhindern. Der Käufer verpflichtet sich weiter die Ware ordnungsgemäß zu lagern und gemäß unseren Weisungen zu verfahren. Bei Reklamationen ist die Chargennummer der reklamierten Ware immer anzugeben.Bei Streik, »höherer Gewalt«, Betriebsstörungen oder infolge solcher Umstände, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat oder mit denen der Verkäufer nicht zu rechnen braucht, ist der Verkäufer berechtigt, die Lieferung insoweit hinauszuschieben, als es durch diese Umstände unvermeidlich ist, oder vom Kontrakt zurückzutreten, ohne dass der Käufer Schadenersatzansprüche wegen Nichterfüllung geltend machen kann.
  4. Gerichtsstand
    Erfüllungsort und Gerichtsstand für Verkäufer und Käufer ist Berlin.
  5. Schlussbestimmung
    Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ungültig werden, so werden die übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. Käufer und Verkäufer sind in diesem Falle verpflichtet, die ungültige Bestimmung durch eine solche zu ersetzen, die der ungültigen wirtschaftlich möglichst nahe kommt. Im Falle der Kollision zwischen Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers und ausdrücklich vereinbarten Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Käufers haben die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers den Vorrang.
  6. Bestellungen über Whatsapp! – Worum geht es? Über den WhatsApp® Messenger bieten wir unseren Kunden einen innovativen Weg für ihre Bestellungen an.Sie erreichen uns per WhatsApp unter:  0151 640 623 58.Ihre Daten werden nur zum Zwecke der Bestellung gespeichert, eine Widerrufung der Speicherung der Daten erfolgt über diese Nummer und Sie werden umgehend gelöscht! Eine Weitergabe von Ihren Daten durch unsere Firma erfolgt nicht!Die AGB´s von WhatsApp® und Facebook® sind zu beachten! Sie haben diese mit der Installation von WhatsApp® akzeptiert!*AnmeldebedingungenSchreiben Sie uns Einmalig per WhatsApp unter der Nummer 0151 640 623 58:
    1. Vorname (z.B. Max), Name (z.B. Mustermann), Position (z.B. Inhaber oder Koch), Kundennummer/o. Name und genaue Adresse des Restaurants
    2. Dazu schreiben: „ Start Mondo Pasta“.
    3. Nach Erhalt der Bestätigung durch das „Daumenhoch“ Symbol dürfen Sie schon

    Ihre Bestellungen per WhatsApp schicken.

     

    Achtung: bei unvollständigen Angaben wird die Registrierung nicht stattfinden. Sie werden in diesem Fall innerhalb von 24 Stunden durch unser Verkaufsteam kontaktiert.

    ** Bestellbedingungen

    Um Fehler zu vermeiden, sollte die Bestellung enthalten:

    1. Die Artikelnummern oder wenn nicht vorhanden, die genaue Form (Ravioli bzw. Ravioloni bzw. Tortelloni bzw. Tortellacci etc.) und die genaue Füllung (z.B. Ricotta und Spinat bzw. getr. Tomaten und Mozzarella etc.) und ob Tiefgekühlt oder Frisch
    2. Die Menge für jeden Artikel:

    Kilogrammweise (Kg) für frische Ware oder Kartonweise (Kt) für tiefgekühlte Ware

    1. Ihren gewünschten Liefertermin

     

    Achtung: Wenn die Bestellung erfolgreich bearbeitet wurde, erhalten Sie als Bestätigung das „Daumenhoch“ Symbol  .

    Bei unvollständigen Angaben wird die Bestellung nicht bearbeitet, aber Sie werden von uns kontaktiert und zum nächstmöglichen Termin beliefert.

    Wie funktioniert es?

    Unsere WhatsApp Nummer speichern und sich das erste Mal anmelden(*). Nach Erhalt der Bestätigung durch das „Daumenhoch“ Symbol  dürfen Sie schon bestellen(**) ganz unkompliziert, danach ist eine Angabe Ihres Namens oder des Restaurantnamens nicht mehr notwendig.