Über uns

Die Geschichte von Mondo Pasta hat ihren eigentlichen Ursprung in Paternò, einem kleinen Ort bei Catania in Sizilien. Dort belieferte bereits in den 50er Jahren der Großvater von Ignazio Arena, dem Inhaber und Geschäftsführer von Mondo Pasta, die Restaurants der Gegend mit frischer Pasta. So wuchs der Enkel schon mit den besten Originalrezepten der italienischen Pasta-Küche auf.

Ignazio Arena sammelte als Koch in der ganzen Welt seine Erfahrungen, in kleinen Trattorien ebenso wie im 3-Sterne-Restaurant oder im Luxushotel.

Sein Fazit daraus lässt sich in einem Satz zusammenfassen:

Familie Arena

Gäste kommen nur zurück, wenn das Essen (und der Preis) gut sind.

Deshalb gibt es für uns keine Alternative. Gutes Essen besteht aus guten Zutaten. Gute Bäcker wissen, dass Mehl nicht einfach Mehl ist. Gute Köche wissen, dass Fleisch nicht einfach Fleisch ist. Wir wissen, welchen Hartweizengrieß und welchen Ricotta wir brauchen. Aus diesem Grund haben wir in ganz Italien nach Zutaten gesucht, um unsere Pasta einzigartig und besonders zu machen.

Wir möchten unserer Pasta das klassische italienische Flair geben und gleichzeitig die Kreativität einfließen lassen, die wir durch unsere Arbeit auf vier Kontinenten erworben haben.

Jedoch haben wir nicht vergessen, dass wir – und Sie – ein Unternehmen führen! Dass unser Unternehmen nur dann funktioniert, wenn unsere Kunden unsere Produkte kaufen und verkaufen können.

Deshalb investieren wir in die Qualität unserer Pasta und in bessere Herstellungsmethoden. Wir arbeiten hart, um Wege zu finden, damit Sie unsere Pasta in nur dreieinhalb Minuten servieren können – und Ihre Gäste immer wieder kommen!

Ihr Mondo Pasta Team